Fahrzeuge

RettungsmittelDas „Aushängeschild“ des Rettungsdienstes sind natürlich die Fahrzeuge, mit ihrer schwefelgelben Lackierung und den modernen LED Blaulichtanlagen sind diese kaum zu übersehen. Im Landkreis Wesermarsch gibt es aktuell drei verschiedene Fahrzeugtypen, mit denen wir unsere verschiedenen Aufgaben bewältigen.

Krankentransportwagen – Für den qualifizierten Krankentransort werden die klassischen Krankenwagen mit einer leicht reduzierten Ausrüstung vorgehalten. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf einem angenehmen Transport, weshalb hier auch bequeme Tragestühle vorgehalten werden.

Rettungstransportwagen – Für die Notfallrettung werden Rettungswagen mit einem Kofferaufbau vorgehalten. Hier haben Notarzt und Rettungsassistenten den notwendigen Platz zur intensiven Versorgung eines Patienten. Das Material ist für eine intensivmedizinische Versorgung von Notfallpatienten ausgelegt.

Notarzteinsatzfahrzeug – Das Notarzteinsatzfahrzeug bringt den Notarzt zu seinem Einsatzort. Es enthält außerdem eine erweiterte Material- & Medikamenten-Ausstattung, welche die Anwesenheit eines Notarztes notwendig machen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.